JELARE - Joint European-Latin American Universities Renewable Energy Project
English versionLatviešu versijaVersión EspañolVersão PortuguêsDeutsche Version
Home
Partnerprofile
Netzwerk
Veranstaltungen
Publikationen
Datenbank
Impressum
Kontakt
This project is funded by the EU programme ALFA IIIHamburg University for Applied Sciences
Datenbank für Erneuerbare Energien

Das JELARE-Projekt kooperiert mit dem EU-Projekt "DIREKT – Small Developing Island Renewable Energy Knowledge and Technology Transfer Network" bei der Erstellung einer weltweiten Datenbank für Erneuerbare Energien.

Mit Hilfe dieser Datenbank für Erneuerbare Energien sollen der Dialog und die Kooperation zwischen Universitäten, Forschungsinstituten und Unternehmen gefördert werden, die in der Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der erneuerbaren Energien tätig sind.

Die Datenbank für Erneuerbare Energie enthält Institutionen, die an einer internationalen Zusammenarbeit im Bereich Erneuerbare Energien interessiert sind. Es werden Kontaktdaten sowie Informationen zu ihren aktuellen F&E-Aktivitäten bereitgestellt.

Vorstellung Ihrer eigenen Institution in dieser weltweiten Datenbank für erneuerbare Energie. Hier können Sie sich kostenlos registrieren: http://www.direkt-project.eu/renewable-energy-database-register.html

Suche nach Kooperationspartnern für Forschungsprojekte

Weltweite Suche nach Experten für spezifische Bereiche der erneuerbaren Energie



Sämtliche Angaben zur Datenbank für Erneuerbare Energien und dazu, wie Sie diese nutzen können, finden Sie unter folgendem Link:

http://www.direkt-project.eu/renewable-energy-database.html

Die Datenbank für Erneuerbare Energie ist eine Initiative des Forschungs- und Transferzentrums "Applications of Life Sciences" der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg und wurde mit Unterstützung des EU-Projekts "DIREKT - Small Developing Island Renewable Energy Knowledge and Technology Transfer Network" erstellt, das vom ACP Science and Technology Programme finanziert wird.